Skip to main content

Ernährung & Gesundheit

 

Wandel ist möglich - zukunftsfähig leben

Mehr denn je wird die moderne landwirtschaftliche Praxis hinterfragt, weniger denn je scheinen die Verbraucher:innen über tatsächliche Abläufe in diesem Bereich zu wissen. Die Gesellschaft ist
in ihren Forderungen durchaus gespalten: Die Konsumentinnen und Konsumenten erwarten sich einerseits eine ökologische Landwirtschaft, andererseits orientiert sich ihr Kaufverhalten an billigen
Lebensmittelpreisen.

Mit unseren Seminaren möchten wir dazu beitragen, Sie als Konsumierende ehrlich und authentisch über die heimische Landwirtschaftzu informieren. Information ist notwendig, um die Diskrepanz zwischen Vorstellung und Realität anzugleichen und für Verständnis und Akzeptanz auf beiden Seiten zu sorgen. Nicht nur politische Rahmenbedingungen sind Voraussetzung
für die Ernährungswende, sondern jede:r kann selbst in dieser Sache aktiv werden. Die Ernährungswende „von unten“ ist möglich, beispielsweise durch unser Konsumverhalten, durch die Art, wie wir unser Geld anlegen, wie wir im privaten und beruflichen Umfeld agieren und uns im Ehrenamt engagieren.

Gesunde und frische Lebensmittel aus nachhaltiger und regionaler Produktion sollen dabei unterstützen, einen zukunftsfähigen Lebensstil möglichst genussvoll zu erreichen. Besuchen Sie unsere Seminare und lassen Sie sich inspirieren. Ich freue mich auf Sie.

Elisabeth Pucher-Lanz

 

  • Hier gelangen Sie zur Kurssuche aus dem Bereich "Ernährung & Gesundheit"

Elisabeth Pucher-Lanz

Diätologin, Kräuterpädagogin, Mitarbeiterin der Landwirtschaftskammer Steiermark in der Abteilung Ernährung und Erwerbskombination mit Schwerpunkt Ernährungsberatung mit heimischen Lebensmitteln, Referentin für Ernährung und Gesundheit, Akademie für den diät- und ernährungsmedizinischen Beratungsdienst Graz

Tel.: 0316 8050-1420
e-Mail: elisabeth.pucher-lanz@lk-stmk.at

Anreise

So gelangen Sie zu uns!

MEHR ERFAHREN